Tag der Immobilienwirtschaft 2018 in Berlin (ZIA): Ich bin dabei!

14. April 2018

Was macht eine Feng Shui-Beraterin beim Tag der Immobilienwirtschaft 2018 in Berlin? Das ist eine gute Frage. Als ich die Veranstaltung entdeckt habe, wusste ich einfach: „Da muss ich hin.“ Es gab nur einen Haken: Man braucht eine Einladung dafür. Und wie ich nun mal bin, habe ich einfach mal eine Anfrage beim ZIA (Zentraler Immobilien Ausschuss) gesendet… (mehr …)

Hafencity Universität Hamburg: Ganzheitliche Frauenförderung – erstes Feedback!

13. April 2018

Liebe Feng Shui-Freunde,

im WS 2017/18 habe ich an der Hafencity Universität einen Arbeitskreis gegründet, in dem ich die zukünftigen Architektinnen, Bauingenieurinnen und Stadtplanerinnen aus Hamburg das Thema Spiritualität als Wegweiser näher gebracht habe. Klingt spannend, oder? Ist es auch, weil ich damit wirklich ins kalte Wasser gesprungen bin. Aber die Zeit ist reif dafür! (mehr …)

Mein Liebesgedicht für den Stadtteil Eimsbüttel in Hamburg

18. März 2018

Seit Februar 2017 wohne ich in Hamburg. Meine Feng Shui Tätigkeit begann ich in Oktober 2017. Mit voller Elan und Energie machte ich mich in Hamburg bekannt. (Und tue es immer noch.) Jetzt läuft mein erstes Pilotprojekt in Eimsbüttel. Für meine Dankbarkeit schrieb ich ihr ein Gedicht:

(mehr …)

Für was mein Herz höher schlägt: Eine gesunde und bewusste Arbeitswelt zu schaffen!

15. März 2018

Liebe Feng Shui-Freunde,

was brauchen wir in unserer modernen Arbeitswelt? (mehr …)